GO BACK
        TO MENU

        Wow…   was für ein windiger Herbstabend

        Diesmal war der Anstieg ein bisschen schwerer. Ob es am Wind lag? Wahrscheinlich. Doch oben angekommen ist es immer wieder atemberaubend, wenn hinten am Horizont die Sonne untergeht und man realisiert wie schön es doch da oben ist. Es war aber irgendwie ein magischer Abend und das lag an diesen beiden wundervollen Menschen.

        Darf ich euch vorstellen: Zita & Marc, die beiden Musiker von Spring Leaves & Fire.
        Die Beiden können einen echt verzaubern und kreieren Gänsehautmomente. Wenn du bei der Umarmung schon spürst, wie groß ihr Herz ist und mit wie viel Gefühl sie einen durch ihre Musik berühren, ja dann sind das die Momente im Leben, die ich liebe.
        Hier sind ein paar Bilder von einem magischen Moment mit wundervollen Menschen, einem grandios schmeckendem Rotwein und einem windigen Herbstabend.

         

         

        0 COMMENTS

        Leave a Comment

        Your email address will not be published. Required fields marked *